“Wir fällen nichts, was nicht nötig ist”…

… diese Antwort bekam ich auf meine Bitte, die Bäume im Schulhof beim Aufstellen der Container nur zurückzuschneiden und nicht ganz zu fällen. Da die Schülerzahlen in den nächsten Jahren stark steigen, ist es nötig, mehr Klassenräume zu schaffen. Diese sollen in Form von Cotainern im Schulhof entstehen.

Die Erfahrung der letzten Jahre hat allerdings gezeigt, dass so mancher Baum aus fadenscheinigen Gründen gefällt wurde. In der Egenburgstraße wurden im Februar 2018 große Obstbäume gefällt, weil angeblich Arbeiten am Bankett anstanden.
Inzwischen hat sich herausgestellt, dass sie nur gefällt wurden, da sie Dreck machten. (siehe auch hier)


Ebenso fielen die schönen großen Platanen an der Sportplatzbrücke der Säge zum Opfer. Ansonsten könnten die Brückenteile nicht angeliefert werden, hieß es. Die Baucontainer störten bei der Anlieferung nicht, also frage ich mich, warum die Platanen nicht einfach nur zurückgeschnitten wurden.

Baucontainer an der Sportplatzbrücke

Wir werden weiterhin ein Auge auf unsere Bäume haben und hoffen, dass so etwas nicht wieder vorkommt!

Bäume sind so wichtig, vor allem im Innenort! Sie spenden Schatten, bieten Tieren Lebensraum, kühlen durch Verdunstung und sehen einfach schön aus. Je größer und älter der Baum, umso besser kann er diese Aufgaben erfüllen. Deshalb ist es wichtig, gerade die großen und alten Bäume zu erhalten! Neupflanzungen sind wichtig und wünschenswert, aber es dauert Jahrzehnte, bis sie eine ausreichende Größe erreichen.

Antje Boyks ist Apothekerin. In Zeiten der Klimakrise versucht sie, die Welt ein bisschen besser zu machen. Das fängt an beim Ressourcenschutz (Altbausanierung, Dinge so lange wie möglich nutzen, wenig Konsum), geht über die Nutzung regenerativer Energien und endet in politischer Beteiligung.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel