„Alles doch nur Dreck!“
Was sind unsere Böden wirklich?

Mit Landwirt / Dipl. Agrarbiologe Josef-Valentin Herrmann

Auftaktvortrag am 02.03. um 19:30 im Bürgerheim Gaubüttelbrunn
Vier vertiefende Workshops am 16.03. / 23.03. / 20.04. / 04.05. um 19:30 im Bürgerheim Gaubüttelbrunn
Teilnehme kostenfrei, wir sammeln Spenden für den VdK

Inhalt: Was ist “Boden”? 

  • Böden als ökologische und ökonomische Grundlagen menschlichen Daseins zu allen Zeiten – auch heute noch!
  • Wenige ganz Kleine machen was ganz Großes – in unendlicher Vielfalt! Aus was bestehen unsere Böden?
  • Das “Bodenhaus” – Heimat von mehr 80% aller Organismen auf der Erde und doppelt so schwer als das, was wir oberhalb des Bodens sehen 
  • Das “Bodenhaus” als Werkstatt – wir alle leben nur davon!
  • Unsere Böden verändern sich – schon immer! Böden haben sich über Jahrhunderte entwickelt – und “angepasst”! 
  • Wie bringen wir es fertig, Böden im Rahmen ihrer natürlichen Entwicklung bestmöglich zu erhalten und zu nutzen.

Anmeldung

    [checkbox* Teilnahme default:on use_label_element "Ich möchte gerne am Workshop "Alles nur Dreck! - Was sind unsere Böden wirklich?" teilnehmen"]

    (Ihre Daten werden per Email an den Ortsverband gesendet und nur zur Organisation der Veranstaltung verwendet)

    Christian Stück ist IT-Unternehmer in Würzburg und Zahnarztmann in Kirchheim. Seit 2018 ist er Mitglied bei den Grünen. Die Herausforderung für die nächsten 10 Jahre: Eine lebenswerte Zukunft und und unseren Wohlstand erhalten.

    Kommentar verfassen

    Artikel kommentieren


    * Pflichtfeld

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Verwandte Artikel